Arbeitsgemeinschaft Minden-Ravensberg-Lippe

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Internetpräsenz begrüßen zu dürfen. Durch unsere Homepage sind Sie immer auf dem neusten Stand über aktuelle Angebote und Termine. Es lohnt sich hier öfter vorbeizuschauen.

 

Die Arbeitsgemeinschaft Minden-Ravesberg-Lippe ist eine Interessengemeinschaft des Stadtreiterverbands Bielefeld und der Kreisreiterverbände Gütersloh, Herford, Lippe und Minden-Lübbecke.

 

Die Arbeitsgemeinschaft hat es sich zu Aufgabe gemacht einmal jährlich einen Jugendvergleichswettkampf durchzuführen. Hier haben die Nachwuchsreiter der Stadt- und Kreisreiterverbände die Möglichkeit sich mannschaftsweise überregional zu messen. Im Vordergrund steht hier neben dem sportlichen Vergleich, der Spass mit und um den Reitsport, sowie die Förderung des Teamgeistes.

 

Die Jugendlichen messen sich in vier Teilwettbewerben.

Einem Geschicklichkeitsspiel ohne Pferde, einem Dressurwettbewerb, einem Stilspringwettbewerb und Theorie. Hierbei wird durch die Organisatoren großer Wert auf die Kommentierung der Wettbewerbe im Reiten durch fachkundige Turnierfachleute gelegt, um jedem einzelnen Reiter Hinweise und Tips zur Verbesserung der Leistungen mit auf den Weg zu geben. 

 

Während des Jugendvergleichswettkampf im Herbst 2010 in Oerlinghausen-Währentrup wurde der neue Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Minden Ravensberg Lippe, Ernst-Michael Detert, Petra Steinmeier und Antje Hüske mit den Vertretern Armgard de la Motte, Christin Kramer und Nadin Henke vorgestellt. Diese bedankten sich bei den Vorgängern Herrn Harms und Herrn Häcker für die gute Einführung in das Amt. „Ich wünsche den jungen Reitern und Reiterinnen, dass der Jugendvergleichswettkampf weiterhin viel Spaß bringt und bedanke mich für die gute Vorbereitung bei dem neuen Vorstand.“ mit diesen Worten verabschiedete sich Herr Harms aus dem Amt.